Blaue Stunde am Pier 8716

Schöne Stunden am ZĂŒrichsee

Die Moderne verdrĂ€ngte die sinnstiftenden Erfahrungen von Schönheit aus den Theorien der Architektur. Nicht ĂŒber den Sinngehalt moderner Architektur diskutieren muss man allerdings bezĂŒglich des 2015 von der Ortsgemeinde Schmerikon gebauten Pavillons am See. Die Architektur und die Lage des GebĂ€udes am Obersee, in unmittelbarer NĂ€he des Bahnhofs, ist ganz einfach ein GlĂŒcksfall und Grund fĂŒr einen Zwischenhalt. Geniessen Sie im Pier 8716 vor oder nach der Reise mit dem Voralpen-Express die Aussicht ĂŒber den ZĂŒrichsee und auf die Berge. Das Pier 8716 wurde vom Magazin «Falstaff» – vom grössten Wein- und Gourmetmagazin im deutschsprachigen Raum – schon dreimal als beliebteste Location am Wasser ausgezeichnet.

Anfahrt: mit dem Voralpen-Express nach Schmerikon.

GefÀllt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END