Erlebnis Gotthard-Bergstrecke mit Bellinzona

Zugfahrt mit dem Treno Gottardo und dem Erlebniszug San Gottardo von SBB Historic

Kombinieren Sie Moderne mit Tradition und südländischem Flair. Erleben Sie die Gotthard-Bergstrecke im modernen Treno Gottardo IR26/26 bis nach Bellinzona, wo Sie Zeit haben das Castelgrande im Herzen der Stadt Bellinzona zu besichtigen und zu Mittag zu essen. Mit dem Treno Gottardo IR26/26 erreichen Sie anschliessend Lavorgo, wo der historische «Erlebniszug San Gottardo» von SBB Historic auf Sie wartet. Mit dem «Krokodil» oder der Ae 6/6 und in historischen Reisezugwagen ist die Gotthard Bergstrecke bis nach Erstfeld nicht nur für Bahnfans ein besonderes Erlebnis. Ab Erstfeld treten Sie Ihre Heimreise mit dem Treno Gottardo IR26/26 an.

Eckpunkte zum «Erlebnis Gotthard-Bergstrecke mit Bellinzona»

Inbegriffen:

  • Fahrt im Treno Gottardo IR26/26 ab Zürich oder Luzern

  • Eintritt in die Burg Castelgrande (UNESCO) in Bellinzona (das Castelgrande, erreichen Sie mit einem Lift von der Piazza del Sole aus, oder auch zu Fuss, über die Gässchen die vom Zentrum der Altstadt nahe der Collegiata nach oben führen)

  • Fahrt im historischen «Erlebniszug San Gottardo» von SBB Historic von Lavorgo nach Erstfeld

  • Freie Platzwahl im historischen Reisezugwagen

  • SBB Historic Reiseleitung von Lavorgo bis Erstfeld

  • 2 Heissgetränke (Kaffee oder Tee) im Treno Gottardo IR26/26

Rollmaterial Erlebniszug San Gottardo

  • Lokomotive: Ce 6/8 II 14253 «Krokodil» oder Ae 6/6 11411 «Zug»

  • Reisezugwagen: Eine Komposition von historischen Reisezugwagen

Buchung

Das Angebot «Erlebnis Gotthard-Bergstrecke mit Bellinzona» ist in einem ähnlichen Rahmen im 2022 wieder buchbar.

Ti piace questa storia?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END