Treno Gottardo im Winter in Faido

Wintergenüsse mit dem Treno Gottardo

Im Süden gut wintern

An den Tessiner Seen herrscht ein milder Winter. Hier können Sie nach dem Glace-Genuss Schneesport betreiben. In den nahen Tessiner Bergen locken attraktive Möglichkeiten. Zum Beispiel im Skigebiet von Airolo-Pesciüm, im Bedrettotal oder auf den Hängen im Bleniotal.

In der Osteria Tremola in Airolo geniessen

Wer auf der Suche nach authentischer italienischer Küche ist – geschmacksreich und einfach zugleich –, der ist hier richtig! In der Küche bereitet Luca Brughelli wunderbare Pasta und andere Köstlichkeiten zu. Am Fusse des Gotthards verfügt die Osteria zudem über gemütliche Zimmer.

Sich aufwärmen in der Osteria dell’Enoteca in Losone

An kühlen Tagen brennt ein wärmendes Feuer im grossen Kamin. Im einladenden und herzlichen Ambiente fühlen Sie sich als Gast sofort wohl. Es lohnt sich zu verweilen, um sich von der kreativen, saisonalen Küche verführen zu lassen.

Ein Bad im Holzzuber in Campo Blenio vereint Kälte und Wärme

Steigen Sie in Biasca in den Bus nach Olivone und Campo Blenio um. Ma-chen Sie zuerst eine Schneeschuhwanderung, bevor Sie es sich mit oder ohne Aperitif im Holzzuber vor dem Restaurant Fopp Zott mit Blick auf den Sosto und die Staumauer von Luzzone wohl sein lassen.

Termali Salini & Spa, Locarno

Auf- und absteigen in den Termali Salini & Spa Locarno

Die Saunawelt, Solebadelandschaft mit Spabereich liegt direkt am Lago Maggiore. Das Termali Salini & Spa ist nicht nur horizontal, sondern auch vertikal organisiert. Baden Sie sich kaskadenmässig hinauf oder hinunter und tauchen Sie beim Saunieren ein in die Welt der Nymphen und Nixen.

Clever kombinierte Küche in der Locanda Orico in Bellinzona

Im altehrwürdigen Gebäude in der Altstadt von Bellinzona setzt die Küche auf Qualität. Die Vorzüge des Territoriums bringt der Küchenchef, saisonal angepasst, in einer gekonnten Kombination von italienischer und französischer Kochkunst perfekt zur Geltung.

Aller guten Dinge sind drei: Ristorante Tre Terre in Ponte Brolla

Dort, wo mehrere exquisite Restaurants beheimatet sind, findet sich auch das Ristorante Tre Terre. Und es muss sich nicht verstecken. Hier geniessen Sie köstliche Vorspeisen, hausgemachte Pasta, Fisch und Fleischgerichte sowie feine Tessiner Spezialitäten.

Madonna del Sasso im Winter in Locarno

Wandern auf der Collina Alta in Locarno und über die Sicht staunen

Ein leicht begehbarer Panoramaweg führt von Locarno Monti nach Contra. Es geht durch einen Kastanienwald, über alte Weidegebiete und eine Eselsrückenbrücke. Am Ziel wartet der Bus, um Sie bequem zurück nach Locarno zu fahren.

Durch die winterliche Altstadt von Locarno schlendern

In Locarno können Sie es sich auch im Winter richtig gut gehen lassen. Geniessen Sie die Angebote der liebevoll gestalteten Geschäfte und Restaurants beim Flanieren durch die winterlichen Altstadt- Gassen.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END