Sihlpark
Zurück

Wellness-Bucketlist

«Top seven» Tipps von @reisesthi für diesen Winter

Das Reisen mit dem Zug bietet eine Menge Vorteile und auf dem Streckennetz der SOB gibt es viel zu erkunden. Ich freue mich auf die Winterzeit mit hoffentlich viel Schnee. Ich möchte die Tage für Ausflüge nutzen, die ich aktiv draussen verbringen will. Nach den Erlebnissen in der kalten Luft locken mich Wellness- und Entspannungsangebote. Auf der Strecke der S6/S40 hat Social-Media-Expertin «reisesthi» für diesen Winter eine «top seven» Liste zusammengestellt.

#01 Sihlpark Wellness Feusisberg

Feierabend im Januar im Hammam im Sihlpark statt vor dem TV mit Netflix.

Sihlpark

#02 Alpamare Pfäffikon SZ

Statt rutschen möchte ich mich im Februar mal so richtig verwöhnen lassen. Mal schauen, wer mich begleitet.

Alpamare

#03 Hotpot Schwanden

Meine Freundinnen waren vor drei Jahren auf der Berglialp bei Schwanden und schwärmen heute noch davon. Das hole ich mit Olivia im Januar nach. S6 nach Schwanden, dann mit dem Postauto. Reservieren!

Hotpot Schwanden

#04 Seesauna Stäfa

Brrrrrrr. Einmal in den eiskalten Zürisee springen. Aber wenn schon, dann nach einer heissen Sauna in Stäfa.

Seesauna Stäfa

#05 Panoramaresort Feusisberg

Einmal ins Panoramaresort mit Aussicht auf See und Goldküste. Mal schauen, wann ich mir das gönne … Im März?

Panoramaresort Feusisberg

#06 Abenteuercamp Braunwald

Ende März übernachte ich mit ein paar Freunden in einer Bubble-Suite – Wellness für meine Seele.

Abenteuercamp Braunwald

#07 Roggenstock Lodge Oberiberg

Mein Mami lade ich im Dezember in die Roggenstock Lodge ein. Adults-only-Spa.

Roggenstock Lodge Oberiberg

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END