Schwarz- und Grauchopf

Durch Moose und Wiesen zum Berggasthaus Tierwies

Die S2 fährt Sie nach Nesslau-Neu St. Johann. Danach fahren Sie mit dem Bus nach Schiltmoos, wo Sie Ihre Wanderung beginnen. Durch Moose und Wiesen kommen Sie zum Unterhoffeld und gehen dann hoch zum Stosssattel. Weiter gehts über felsige Wege bis zum Berggasthaus Tierwis. Reservieren Sie Halbpension und geniessen Sie den Sonnenuntergang. Besuchen Sie am nächsten Tag den Säntis und atmen Sie klare Bergluft ein. Die Luftseilbahn fährt Sie wieder auf die Schwägalp runter.

Anfahrt: mit der S2 nach Nesslau-Neu St. Johann

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END