Nationales Fahrgastrecht

Entschädigung bei Verspätungen

Bei Verspätungen von über 60 Minuten wird Ihnen ein Teil Ihres Billett- oder Abonnementpreises entschädigt.

Entschädigung bei Einzelbilletten:

  • Ab 60 Minuten Verspätung erhalten Sie 25 % des Billettpreises entschädigt.

  • Ab 120 Minuten Verspätung erhalten Sie 50 % des Billettpreises entschädigt.

  • Entschädigungsbeträge unter 5 Franken werden nicht ausbezahlt.

Entschädigung bei Abonnementen:

Ab 60 Minuten Verspätung erhalten Sie mindestens 5 Franken oder den Tageswert Ihres Abos entschädigt.

Antragsformular:

Sofern Ihnen eine Entschädigung zusteht, können Sie das Antragsformular online ausfüllen, oder das Antragsformular als PDF herunterladen, ausfüllen und auf dem Postweg einreichen. Hinweis: In den SBB Reisezentren ist keine Entschädigung möglich. Antragsformular als PDF herunterladen

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END