Treno Gottardo im Winter in Wassen
Back

Mehr Zug für Uri

Alle Änderungen ab Fahrplanwechsel für den Kanton Uri

Ab 12. Dezember 2021 profitiert Uri von einem ausgebauten Bahnangebot. 18 InterCity-Züge halten täglich in Altdorf, die Uri schnell mit dem Tessin und der Deutschschweiz verbinden. Gewinnen werden auch Reisende auf der Bergstrecke und in Ursern. Mit dem Fahrplanwechsel vom 12. Dezember 2021 wird der Bahnhof Altdorf nach zwei Jahren Bauzeit vollständig in Betrieb genommen. Seit 2019 hat die SBB die Perrons verlängert und einen zusätzlichen Rampen und Treppenaufgang auf der Westseite gebaut. Die Gemeinde Altdorf hat die Unterführung verlängert. Dank der Optimierungen können die bis zu 400 Meter langen Giruno-Züge in Altdorf halten, wodurch der Bahnhof an die Gotthard-Basislinie angeschlossen wird. Die Giruno-Züge bieten bis zu 810 Sitzplätze mit viel Stauraum für Gepäck und sind ausgestattet mit Speisewagen und WiFi. Dank den neuen Verbindungen sind das Tessin und die grossen Wirtschaftszentren im Norden noch schneller und direkter erreichbar. Während eines Jahres halten die IC-Züge Zürich–Lugano, ab Dezember 2022 dann die IC-Züge Basel–Lugano. Zusammen mit den schon heute eingesetzten stündlichen Interregio-Zügen und S-Bahnen ist der Kantonsbahnhof Altdorf somit hervorragend mit der Bahn erschlossen.

Reisen auf der Bergstrecke

Der Treno Gottardo der Schweizerischen Südostbahn (SOB) verkehrt in Kooperation mit der SBB weiterhin im Stundentakt über die Gotthard-Panoramastrecke. Die SOB verbindet in Uri die Halteorte Flüelen, Altdorf, Erstfeld und Göschenen mit Zürich und Basel sowie Bellinzona und Locarno.

Auch das Urserntal profitiert

Die Matterhorn Gotthard Bahn investiert in Ursern und erweitert ihr Angebot. Das bringt mehr Verbindungen und mehr Komfort für Pendler und Freizeitgäste.

  • Zwischen Realp und Andermatt gibt es neu teilweise einen Halbstundentakt.

  • Das Angebot zwischen Göschenen und Andermatt wird in den Randstunden ausgebaut.

  • Mit dem Fahrplanwechsel entstehen zusätzliche direkte Verbindungen Realp–Göschenen.

  • Zwischen Andermatt und Disentis werden im Sommer zusätzlich frühere und spätere Verbindungen angeboten.

  • Ab Herbst 2022 ist neues Rollmaterial im Einsatz. Bleibt nur noch zu sagen: Alle einsteigen bitte!

Uri feiert am 11. Dezember 2021 die Eröffnung des Kantonsbahnhofes

Am Samstag, 11. Dezember 2021 feiert Uri die Eröffnung der neuen ÖV-Drehscheibe. Neue Busverbindungen und schnelle IC Züge bringen den öffentlichen Verkehr in Uri in eine ganz neue Sphäre. Das ist ein Grund zum Feiern! Zum Eröffnungsfest sind alle herzlich eingeladen. Ein Besuch lohnt sich!

Treno Gottardo Wassen

Weitere Informationen zum Kantonsbahnhof in Altdorf

Lesen Sie alle wichtigen Informationen zum neuen Kantonsbahnhof!

Jetzt lesen

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END