Chäserrugg

Wanderung mit Ausblick auf den Walensee

Mit der S4 der SOB reisen Sie bis nach Walenstadt und gelangen mit dem Bus zur Endstation in Walenstadtberg. Zu Beginn noch eine Teerstrasse, wandelt sich das Terrain rasch zur blau-weiss markierten Bergroute und führt über einige Kraxelstellen nach oben bis zur Alp Tschingla. Hier bietet sich nach ca. zwei Stunden eine stärkende Rast mit Ausblick auf den Walensee an. Über abwechslungsreiche Wege durch das Valsloch führt die teils enge und steile Route weiter bis zum Chäserrugg - und jetzt folgt die Belohnung: Köstliches Gamspfeffer aus heimischer Jagd im Gipfelrestaurant.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?