Andermatt-Sedrun-Disentis

Was in Andermatt vor sich geht, steht sinnbildlich für die ganze Schweiz

Spektakuläre Ausblicke hat die Region am Gotthard schon immer geboten. Andermatt – von ägyptischen Millionen gerettet – ist erfolgreich aufgebrochen, sich neu zu orientieren. In seiner Geschichte hat der Ort nach grossen Veränderungen den Schlüssel zum Erfolg immer wieder neu gefunden. Schon jetzt ist Andermatt eine neue Top-Ferienregion.

Andermatt liegt inmitten der Schweizer Alpen. Das charmante Bergdorf bietet im Sommer und im Winter unzählige Möglichkeiten für aktive oder entspannende Ferien. Besuchen Sie das alpine Urserntal im Kanton Uri und geniessen Sie die raue Schönheit der Natur.

Das alpine Urserntal bietet während dem ganzen Jahr vielfältige Freizeitaktivitäten. Im Sommer stehen Golfen, Radfahren oder Wandern im Vordergrund und im Winter lädt die schneesichere Region zum Skifahren, Freeriden, Langlaufen und aussergewöhnlichen alpinen Ausflügen ein.

Spielt das Wetter mal nicht so mit? Das The Chedi Andermatt und Radisson Blu Hotel Reussen bieten grosszügige Wellness- und Spabereiche inklusive grossem Indoor Pool. Entdecken Sie ausserdem die diversen Restaurants mit aussergewöhnlichen kulinarischen Angeboten und die zahlreichen Shops an der Piazza Gottardo.

Geschichtliche Hintergründe zu Andermatt

Vom Militärstandort zum Luxusort

Jetzt entdecken

Interview mit der Skilegende Bernhard Russi

Dreimal Gold und zweimal Silber an Weltmeisterschaften und Winterolympiaden

Mehr erfahren

Anfahrt: mit dem Treno Gottardo nach Göschenen, mit der Matterhorn Gotthard Bahn nach Andermatt

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END