Vogelpark Ambigua

Beschreibung

Ein Park für exotische Vögel mitten im Aargauer Jura? Was erst einmal ziemlich weit hergeholt klingt, stellt sich bei näherer Betrachtung als seriöses, publikumswirksames Artenschutzprojekt heraus.

Der Vogelpark Ambigua hält in seinen geräumigen Volieren über 30 verschiedene Vogelarten, vor allem Papageien. Darunter sind mehrere stark gefährdete Vögel wie der gewitzte Kea aus Neuseeland oder der Grosse Soldatenara (Ara ambiguus), nach dem der Park benannt wurde. Der Vogelpark Ambigua beteiligt sich damit aktiv am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm EEP und konnte auch schon erste Nachzuchterfolge erzielen.

Weitere Angebote: Kiosk während des Betriebs; Führungen mit oder ohne Verpflegung für Gruppen, Firmen und Schulen; Seminare, Workshops, Bastelkurse für Kinder, Kindergeburtstage.

Ein Park für exotische Vögel mitten im Aargauer Jura? Was erst einmal ziemlich weit hergeholt klingt, stellt sich bei näherer Betrachtung als seriöses, publikumswirksames Artenschutzprojekt heraus.

Der Vogelpark Ambigua hält in seinen geräumigen Volieren über 30 verschiedene Vogelarten, vor allem Papageien. Darunter sind mehrere stark gefährdete Vögel wie der gewitzte Kea aus Neuseeland oder der Grosse Soldatenara (Ara ambiguus), nach dem der Park benannt wurde. Der Vogelpark Ambigua beteiligt sich damit aktiv am Europäischen Erhaltungszuchtprogramm EEP und konnte auch schon erste Nachzuchterfolge erzielen.

Weitere Angebote: Kiosk während des Betriebs; Führungen mit oder ohne Verpflegung für Gruppen, Firmen und Schulen; Seminare, Workshops, Bastelkurse für Kinder, Kindergeburtstage.

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END