Urdenbahn

Beschreibung

Die Urdenbahn verbindet Arosa mit der Lenzerheide. Anfang 2014 begann eine neue Ära: die Skigebietsverbindung Arosa Lenzerheide wurde eröffnet. Das grösste zusammenhängende Skigebiet Graubündens lockt dank der Urdenbahn seither mit 225 Pistenkilometern. 40 Jahre wurde davon gesprochen, 9 Monate wurde in hochalpinen Gelände unter schwierigsten Bedingungen gebaut, 50 Mio. CHF haben die Arosa Bergbahnen und die Lenzerheide Bergbahnen investiert, nun ist es geschafft: die Urdenbahn verbindet das LenzerHeidi mit dem Gigi vo Arosa. Vom Weisshorn übers Hörnli zum Stätzerhorn und weiter bis zum Piz Scalottas: Über zwei Täler und auf drei Sonnenseiten locken neben schier endlosem Pistenvergnügen zahlreiche Bergrestaurants und gemütlichen Hütten. Übrigens: Die Urdenbahn fährt auch im Hochsommer! 

Die Urdenbahn verbindet Arosa mit der Lenzerheide. Anfang 2014 begann eine neue Ära: die Skigebietsverbindung Arosa Lenzerheide wurde eröffnet. Das grösste zusammenhängende Skigebiet Graubündens lockt dank der Urdenbahn seither mit 225 Pistenkilometern. 40 Jahre wurde davon gesprochen, 9 Monate wurde in hochalpinen Gelände unter schwierigsten Bedingungen gebaut, 50 Mio. CHF haben die Arosa Bergbahnen und die Lenzerheide Bergbahnen investiert, nun ist es geschafft: die Urdenbahn verbindet das LenzerHeidi mit dem Gigi vo Arosa. Vom Weisshorn übers Hörnli zum Stätzerhorn und weiter bis zum Piz Scalottas: Über zwei Täler und auf drei Sonnenseiten locken neben schier endlosem Pistenvergnügen zahlreiche Bergrestaurants und gemütlichen Hütten. Übrigens: Die Urdenbahn fährt auch im Hochsommer! 

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END