Tourismuseum

Beschreibung

Begib dich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahre mehr über den alpinen Tourismus im Berner Oberland. Eine lehrreiche und unterhaltsame Ausstellung, auf drei Stockwerken verteilt, bringt dir die Entwicklung des Fremdenverkehrs näher.

Die Schweizer Alpen faszinieren Gäste aus der ganzen Welt. Möchtest du mehr über die Geschichte des alpinen Tourismus in der Schweiz erfahren? Besuche das Tourismuseum in der Altstadt von Unterseen bei Interlaken und erfahre mehr über die Entwicklung des Tourismus in den letzten 500 Jahren. Das erste Touristik-Museum der Schweiz nimmt dich mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Erfahre mehr über die Souvenirindustrie, die Verkehrsmittel, den Alpinismus und die Hotellerie. Besonders interessant ist jeweils die Sonderausstellung zu einem touristisch relevanten Thema.

Deine Highlights auf einen Blick

  • Erstes Touristik-Museum der Schweiz in Interlaken

  • Reise in die Geschichte des alpinen Tourismus

  • Entwicklung des Fremdenverkehrs der letzten 500 Jahre

  • Interessante Sonderausstellungen

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Informiere dich bezüglich Öffnungszeiten, im November geschlossen

  • Nicht für Rollstuhlgänger oder Kinderwagen geeignet

  • Nimm Bargeld (Schweizer Franken) mit, um den Eintritt zu bezahlen

  • Informiere dich im Vorfeld über das aktuelle Thema der Sonderausstellung

Persönlicher Tipp «Mich haben die ausgestellten Gegenstände, wie zum Beispiel das Essgedeck und die Toilettenutensilien eines luxuriösen Hotels um 1900, fasziniert.»

Öffnungszeiten

Sommersaison Mitte März – Oktober: Mittwoch – Sonntag 14.00 – 17.00 Uhr Winterpause November – Mitte März

Begib dich auf eine Reise in die Vergangenheit und erfahre mehr über den alpinen Tourismus im Berner Oberland. Eine lehrreiche und unterhaltsame Ausstellung, auf drei Stockwerken verteilt, bringt dir die Entwicklung des Fremdenverkehrs näher.

Die Schweizer Alpen faszinieren Gäste aus der ganzen Welt. Möchtest du mehr über die Geschichte des alpinen Tourismus in der Schweiz erfahren? Besuche das Tourismuseum in der Altstadt von Unterseen bei Interlaken und erfahre mehr über die Entwicklung des Tourismus in den letzten 500 Jahren. Das erste Touristik-Museum der Schweiz nimmt dich mit auf eine Reise in die Vergangenheit. Erfahre mehr über die Souvenirindustrie, die Verkehrsmittel, den Alpinismus und die Hotellerie. Besonders interessant ist jeweils die Sonderausstellung zu einem touristisch relevanten Thema.

Deine Highlights auf einen Blick

  • Erstes Touristik-Museum der Schweiz in Interlaken

  • Reise in die Geschichte des alpinen Tourismus

  • Entwicklung des Fremdenverkehrs der letzten 500 Jahre

  • Interessante Sonderausstellungen

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Informiere dich bezüglich Öffnungszeiten, im November geschlossen

  • Nicht für Rollstuhlgänger oder Kinderwagen geeignet

  • Nimm Bargeld (Schweizer Franken) mit, um den Eintritt zu bezahlen

  • Informiere dich im Vorfeld über das aktuelle Thema der Sonderausstellung

Persönlicher Tipp «Mich haben die ausgestellten Gegenstände, wie zum Beispiel das Essgedeck und die Toilettenutensilien eines luxuriösen Hotels um 1900, fasziniert.»

Öffnungszeiten

Sommersaison Mitte März – Oktober: Mittwoch – Sonntag 14.00 – 17.00 Uhr Winterpause November – Mitte März

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END