Rennen oder Flanieren

Beschreibung

2014 wurde der alle Muskeln fordernde Lauf ins Leben gerufen. Er führt von Ilanz nach Thusis – über Stock und Stein, 42 Kilometer lang. So verbindet er die beiden Schluchten Ruinaulta und Viamala miteinander.

Durch die Viamala führt bereits seit 2001 der Transviamala Run & Walk, gemäss mehreren Umfragen einer der schönsten Läufe der ganzen Schweiz. Was von den Läuferinnen und Läufern jeweils besonders geschätzt wird, ist die einmalige Natur, in der man sich bewegt – nicht ganz unähnlich also wie vor etwas mehr als 100 Jahren, als die vornehme Klientel der Thusner Hotels über die vom Verschönerungsverein angelegten Wege flanierte. Nur nahm man es damals um einiges gemütlicher. 

2014 wurde der alle Muskeln fordernde Lauf ins Leben gerufen. Er führt von Ilanz nach Thusis – über Stock und Stein, 42 Kilometer lang. So verbindet er die beiden Schluchten Ruinaulta und Viamala miteinander.

Durch die Viamala führt bereits seit 2001 der Transviamala Run & Walk, gemäss mehreren Umfragen einer der schönsten Läufe der ganzen Schweiz. Was von den Läuferinnen und Läufern jeweils besonders geschätzt wird, ist die einmalige Natur, in der man sich bewegt – nicht ganz unähnlich also wie vor etwas mehr als 100 Jahren, als die vornehme Klientel der Thusner Hotels über die vom Verschönerungsverein angelegten Wege flanierte. Nur nahm man es damals um einiges gemütlicher. 

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END