Öpfelfarm

Beschreibung

Der Apfel ist für den Schweizer nicht nur ein Symbol für Liebe, Verführung und Sünde. Spätestens seit Tells Apfelschuss ist er historisch für unsere Freiheit. Mit dem heute ausgeprägten Gesundheitsbewusstsein ist er dazu noch ausgesprochen zeitgemäss. Man beisst vermehrt in den Apfel, ob sauer oder süss, denn er gilt als Muntermacher, Entschlacker und Geheimnis des Wohlbefindens. Der Verarbeitung und Veredelung von Äpfeln und vielen anderen Früchten und Beeren zu den verschiedensten Gaumenfreuden hat sich die Familie Kauderer verschrieben. Ihr Hofladen beherbergt eine Fülle von selbstgemachten Köstlichkeiten. Auch eine Besichtigung der Trockenfrüchte-Herstellung ist möglich.

Der Apfel ist für den Schweizer nicht nur ein Symbol für Liebe, Verführung und Sünde. Spätestens seit Tells Apfelschuss ist er historisch für unsere Freiheit. Mit dem heute ausgeprägten Gesundheitsbewusstsein ist er dazu noch ausgesprochen zeitgemäss. Man beisst vermehrt in den Apfel, ob sauer oder süss, denn er gilt als Muntermacher, Entschlacker und Geheimnis des Wohlbefindens. Der Verarbeitung und Veredelung von Äpfeln und vielen anderen Früchten und Beeren zu den verschiedensten Gaumenfreuden hat sich die Familie Kauderer verschrieben. Ihr Hofladen beherbergt eine Fülle von selbstgemachten Köstlichkeiten. Auch eine Besichtigung der Trockenfrüchte-Herstellung ist möglich.

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END