Lag da Laus

Beschreibung

Der Lag da Laus liegt idyllisch inmitten von Wald und Wiesen und es gibt nichts, was das Auge und die Ruhe stört. Es hat viel Platz um eine Decke auszubreiten und an einer kleinen Feuerstelle kann gebrätelt werden. 

Die Alp da Laus ist Heimat von Gäms und Hirsch, die man mit einem Feldstecher mit etwas Glück vom See aus beobachten kann. Im Spätsommer erreicht das Wasser eine Temperatur, die auch mal ein frisches Bad erlaubt.

Wanderzeit: Vom Parkplatz oberhalb des Dorfes Laus, 1 Std. 

Öffnungszeiten

Der See ist ab Anfang Mai schneefrei

Der Lag da Laus liegt idyllisch inmitten von Wald und Wiesen und es gibt nichts, was das Auge und die Ruhe stört. Es hat viel Platz um eine Decke auszubreiten und an einer kleinen Feuerstelle kann gebrätelt werden. 

Die Alp da Laus ist Heimat von Gäms und Hirsch, die man mit einem Feldstecher mit etwas Glück vom See aus beobachten kann. Im Spätsommer erreicht das Wasser eine Temperatur, die auch mal ein frisches Bad erlaubt.

Wanderzeit: Vom Parkplatz oberhalb des Dorfes Laus, 1 Std. 

Öffnungszeiten

Der See ist ab Anfang Mai schneefrei

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END