Kambly Erlebnis - Trubschachen

Beschreibung

Kambly Erlebnis – die süssen Seiten des Emmentals erleben

Das Kambly Erlebnis in Trubschachen liegt direkt am Wanderwegnetz der Berner Wanderwege. Der Fabrikladen ist ein Paradies für Biscuitliebhaber, denn die rund 100 verschiedenen Biscuitsorten dürfen alle nach Herzenslust degustiert werden. Im Kambly Café entspannen sich müde Wanderer bei einem Getränke und in der Schauconfiserie erhalten die Besucher die Gelegenheit, den Maîtres Confiseurs über die Schultern zu schauen und den Geheimnissen der Feingebäck-Kunst auf die Spur zu kommen. Verschiedene Erlebnis-Installationen führen die Besucher durch die über 100-jährige Geschichte der bekanntesten und beliebtesten Biscuitmarke der Schweiz.

Das Kambly Erlebnis eignet sich bestens als Ausgang- oder Endpunkt für Wanderungen in der Emmentaler Hügellandschaft. Ob eine einfache Talwanderung von Langnau der Ilfis entlang nach Trubschachen oder einer aussichtsreichen Hügelwanderung von Eggiwil nach Trubschachen oder auf den 1400 m.ü.M. gelegenen Napf, rund um das Kambly Erlebnis gibt es Wanderwege für alle Bedürfnisse.

Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, mietet in Langnau am Bahnhof ein E-Bike und entdeckt den Ursprung von Kambly auf der mit der Nr. 777 ausgeschilderten Kambly Erlebnis Tour .

Anreise: Mit der Bahn von Bern und Luzern direkte, stündliche Verbindungen nach Trubschachen.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08.30-18.30 Uhr

Sa/So 08.30-17.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten an Feiertagen unter: www.kambly.com/kamblyerlebnis

Kambly Erlebnis – die süssen Seiten des Emmentals erleben

Das Kambly Erlebnis in Trubschachen liegt direkt am Wanderwegnetz der Berner Wanderwege. Der Fabrikladen ist ein Paradies für Biscuitliebhaber, denn die rund 100 verschiedenen Biscuitsorten dürfen alle nach Herzenslust degustiert werden. Im Kambly Café entspannen sich müde Wanderer bei einem Getränke und in der Schauconfiserie erhalten die Besucher die Gelegenheit, den Maîtres Confiseurs über die Schultern zu schauen und den Geheimnissen der Feingebäck-Kunst auf die Spur zu kommen. Verschiedene Erlebnis-Installationen führen die Besucher durch die über 100-jährige Geschichte der bekanntesten und beliebtesten Biscuitmarke der Schweiz.

Das Kambly Erlebnis eignet sich bestens als Ausgang- oder Endpunkt für Wanderungen in der Emmentaler Hügellandschaft. Ob eine einfache Talwanderung von Langnau der Ilfis entlang nach Trubschachen oder einer aussichtsreichen Hügelwanderung von Eggiwil nach Trubschachen oder auf den 1400 m.ü.M. gelegenen Napf, rund um das Kambly Erlebnis gibt es Wanderwege für alle Bedürfnisse.

Wer lieber auf zwei Rädern unterwegs ist, mietet in Langnau am Bahnhof ein E-Bike und entdeckt den Ursprung von Kambly auf der mit der Nr. 777 ausgeschilderten Kambly Erlebnis Tour .

Anreise: Mit der Bahn von Bern und Luzern direkte, stündliche Verbindungen nach Trubschachen.

Öffnungszeiten

Mo-Fr 08.30-18.30 Uhr

Sa/So 08.30-17.00 Uhr

Sonderöffnungszeiten an Feiertagen unter: www.kambly.com/kamblyerlebnis

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END