Familienskigebiet Axalp

Beschreibung

Freue dich auf 15 Pistenkilometer, die du auf deinen Skiern oder deinem Snowboard entdecken kannst. Erlebe mit deiner Familie das Wintersportgebiet Axalp mit prächtiger Aussicht auf den türkisfarbenen Brienzersee.

Die Axalp liegt auf einer Terrasse hoch über dem Brienzersee auf rund 1500 m ü. M. Die Sportbahnen erschliessen rund 15 Pistenkilometer. Der Sessellift bring dich bequem auf die Windegg auf 2000 m. ü. M. Geniesse das traumhafte Panorama inmitten der Berglandschaft. Neben drei weiteren Bügelliften können deine Kinder im Übungsgelände Axiland die ersten Kurven in den Schnee zaubern. Winterwanderer, Schlittenfahrer und Langläufer kommen auf der Axalp ebenfalls auf ihre Kosten, um die Berglandschaft zu geniessen. Auch im Sommer ist die Axalp einen Ausflug wert. Wandere auf dem Schnitzlerweg zum malerischen Hinterburgseeli und geniesse die Idylle der fast unberührten Natur.

Deine Highlights auf einen Blick

  • Samstags pro gekaufte Tageskarte für Erwachsene bis zu 2 Kinder (bis 15 Jahre) kostenfrei

  • Übungsgelände Axiland für Kinder und Anfänger

  • Überschaubares Wintersportgebiet, bestens geeignet für Familien

  • 15 km Pisten: 5 leichte (blau), 1 mittlere (rot), 1 schwarze (schwer) sowie zwei Freeride-Pisten (gelb)

  • Gemütliche Skihütten mit wunderbarer Aussicht

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Informiere dich vorgängig über die Betriebszeiten sowie die Wetter- und Schneeverhältnisse

  • Wintertaugliches Fahrzeug, um die Bergstrasse Brienz-Axalp hochzufahren wird empfohlen

  • Postauto Verbindung Brienz–Axalp (Linie 155)

  • Informiere dich vorgängig über die Betriebszeiten der Sportbahnen

  • Nimm die passende Ausrüstung für deine Aktivitäten mit oder Miete im Sport Shop Axalp

Persönlicher Tipp «Die Axalp ist für unsere Familie perfekt. Das Gebiet ist nicht zu gross und so trifft man sich unterwegs immer wieder. Ich und mein Mann geniessen gerne die Sonne bei einem feinen Getränk während die Kinder skifahren.»

Öffnungszeiten

Mitte Dezember – März

Freue dich auf 15 Pistenkilometer, die du auf deinen Skiern oder deinem Snowboard entdecken kannst. Erlebe mit deiner Familie das Wintersportgebiet Axalp mit prächtiger Aussicht auf den türkisfarbenen Brienzersee.

Die Axalp liegt auf einer Terrasse hoch über dem Brienzersee auf rund 1500 m ü. M. Die Sportbahnen erschliessen rund 15 Pistenkilometer. Der Sessellift bring dich bequem auf die Windegg auf 2000 m. ü. M. Geniesse das traumhafte Panorama inmitten der Berglandschaft. Neben drei weiteren Bügelliften können deine Kinder im Übungsgelände Axiland die ersten Kurven in den Schnee zaubern. Winterwanderer, Schlittenfahrer und Langläufer kommen auf der Axalp ebenfalls auf ihre Kosten, um die Berglandschaft zu geniessen. Auch im Sommer ist die Axalp einen Ausflug wert. Wandere auf dem Schnitzlerweg zum malerischen Hinterburgseeli und geniesse die Idylle der fast unberührten Natur.

Deine Highlights auf einen Blick

  • Samstags pro gekaufte Tageskarte für Erwachsene bis zu 2 Kinder (bis 15 Jahre) kostenfrei

  • Übungsgelände Axiland für Kinder und Anfänger

  • Überschaubares Wintersportgebiet, bestens geeignet für Familien

  • 15 km Pisten: 5 leichte (blau), 1 mittlere (rot), 1 schwarze (schwer) sowie zwei Freeride-Pisten (gelb)

  • Gemütliche Skihütten mit wunderbarer Aussicht

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Informiere dich vorgängig über die Betriebszeiten sowie die Wetter- und Schneeverhältnisse

  • Wintertaugliches Fahrzeug, um die Bergstrasse Brienz-Axalp hochzufahren wird empfohlen

  • Postauto Verbindung Brienz–Axalp (Linie 155)

  • Informiere dich vorgängig über die Betriebszeiten der Sportbahnen

  • Nimm die passende Ausrüstung für deine Aktivitäten mit oder Miete im Sport Shop Axalp

Persönlicher Tipp «Die Axalp ist für unsere Familie perfekt. Das Gebiet ist nicht zu gross und so trifft man sich unterwegs immer wieder. Ich und mein Mann geniessen gerne die Sonne bei einem feinen Getränk während die Kinder skifahren.»

Öffnungszeiten

Mitte Dezember – März

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END