Erlebnisspielplatz "Bärenschule"

Beschreibung

Fehlt den Kleinen die Motivation auf der Wanderung, ist der Spielplatz bei der Mittelstation der Luftseilbahn Arosa - Weisshorn das ideale Ziel vor Augen, um sie zum Weitergehen zu bewegen. Auf rund 2000 Metern über Meer können die Kinder hier herumturnen und sich richtig austoben. 

Folge den drei Pfaden, die Bärentatzen in den unterschiedlichen Farben weisen dir den Weg. Du wirst sehen: Es ist ganz schön anstrengend ein Bärenkind zu sein, macht aber furchtbar viel Spass!

Kannst du Brüllen wie ein Bär, sodass der ganze Wald zittert und eine Rutschbahn hinunterflitzen, schnell wie der Blitz?

Kannst du durch einen engen Tunnel robben ohne aus der Puste zu kommen?

Auf Baumstämmen balancieren ohne hinunterzufallen?

Komm vorbei und fühl dich wie ein junger Bär!

Zugleich erwartet Sie seit dem Sommer 2020 ein Abenteuerweg im  Arosa Bärenland in unmittelbarer Nähe. Der «schwebende» Abenteuerweg mit acht Aussichtsplattformen, welche über Hängebrücken miteinander verbunden sind, führt von der Besucherplattform aus in luftiger Höhe in Richtung der Aussenanlage Nord. Dort befindet sich der felsige Teil der Arosa Bärenland Anlage. Die Besucher sehen die Bären aus einer neuen Perspektive und erhalten einen erlebnisreichen Einblick in die Aussenanlage Nord.  

Öffnungszeiten

Der Spielplatz ist nur von Juni bis Oktober begehbar. Sobald oder solang Schnee liegt ist der Spielplatz geschlossen. 

Fehlt den Kleinen die Motivation auf der Wanderung, ist der Spielplatz bei der Mittelstation der Luftseilbahn Arosa - Weisshorn das ideale Ziel vor Augen, um sie zum Weitergehen zu bewegen. Auf rund 2000 Metern über Meer können die Kinder hier herumturnen und sich richtig austoben. 

Folge den drei Pfaden, die Bärentatzen in den unterschiedlichen Farben weisen dir den Weg. Du wirst sehen: Es ist ganz schön anstrengend ein Bärenkind zu sein, macht aber furchtbar viel Spass!

Kannst du Brüllen wie ein Bär, sodass der ganze Wald zittert und eine Rutschbahn hinunterflitzen, schnell wie der Blitz?

Kannst du durch einen engen Tunnel robben ohne aus der Puste zu kommen?

Auf Baumstämmen balancieren ohne hinunterzufallen?

Komm vorbei und fühl dich wie ein junger Bär!

Zugleich erwartet Sie seit dem Sommer 2020 ein Abenteuerweg im  Arosa Bärenland in unmittelbarer Nähe. Der «schwebende» Abenteuerweg mit acht Aussichtsplattformen, welche über Hängebrücken miteinander verbunden sind, führt von der Besucherplattform aus in luftiger Höhe in Richtung der Aussenanlage Nord. Dort befindet sich der felsige Teil der Arosa Bärenland Anlage. Die Besucher sehen die Bären aus einer neuen Perspektive und erhalten einen erlebnisreichen Einblick in die Aussenanlage Nord.  

Öffnungszeiten

Der Spielplatz ist nur von Juni bis Oktober begehbar. Sobald oder solang Schnee liegt ist der Spielplatz geschlossen. 

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END