Ballenberg, Freilichtmuseum der Schweiz

Beschreibung

Das Freilichtmuseum Ballenberg lässt dich in vergangene Zeiten eintauchen. Kultur und Brauchtum der Schweiz kannst du hautnah erleben und dabei an einem Tag die ganze Schweiz bereisen. Begib dich auf einen Spaziergang durch die Jahrhunderte.

Möchtest du mehr über Schweizer Tradition und Brauchtum erfahren? Das Freilichtmuseum Ballenberg lässt dich inmitten einer spektakulären Naturkulisse in die Vergangenheit eintauchen. Während deines Rundgangs kannst du originale, jahrhundertealte Gebäude aus der ganzen Schweiz erkunden. Zudem erwarten dich vielfältige Ausstellungen und immer wieder kannst du einer Vorstellung von alten Handwerkskünsten beiwohnen. Beim Betreten des Ballenbergs kannst du entweder den Tagesplan studieren und so deine Tour von Vorführung zu Vorführung planen oder du folgst einem der vielen Spazierwegen im Ballenberg und lässt dich überraschen. Es gibt zahlreiche Verpflegungsplätze, wie Picknickstellen oder Restaurants mit Schweizer Spezialitäten. Deine Kinder können auf Tuchfühlung mit Bauernhoftieren im offenen Streichelzoo gehen oder sich auf einem Spielplatz amüsieren.

Deine Highlights auf einen Blick

  • über 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus der ganzen Schweiz

  • Tägliche Vorführungen alter Handwerkskunst

  • Verschiedenste Ausstellungen

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Betriebszeit von Mitte April bis Ende Oktober

  • Geschlossenes, gutes Schuhwerk (Naturstrassen) sowie Regenschutz sind empfehlenswert

  • Für Rollstuhlgänger ist der Westteil des Freilichtmuseums besser geeignet

  • Kauf dir Tickets vor Ort oder online auf der offiziellen Webseite

Persönlicher Tipp «Das Erlebnis im Freilichtmuseum Ballenberg war unglaublich schön und vielfältig. Während der Besichtigung der Häuser stiess ich mit meiner Familie immer wieder auf neue Entdeckungen. Wir konnten die Natur in vollen Zügen geniessen.»

Das Freilichtmuseum Ballenberg lässt dich in vergangene Zeiten eintauchen. Kultur und Brauchtum der Schweiz kannst du hautnah erleben und dabei an einem Tag die ganze Schweiz bereisen. Begib dich auf einen Spaziergang durch die Jahrhunderte.

Möchtest du mehr über Schweizer Tradition und Brauchtum erfahren? Das Freilichtmuseum Ballenberg lässt dich inmitten einer spektakulären Naturkulisse in die Vergangenheit eintauchen. Während deines Rundgangs kannst du originale, jahrhundertealte Gebäude aus der ganzen Schweiz erkunden. Zudem erwarten dich vielfältige Ausstellungen und immer wieder kannst du einer Vorstellung von alten Handwerkskünsten beiwohnen. Beim Betreten des Ballenbergs kannst du entweder den Tagesplan studieren und so deine Tour von Vorführung zu Vorführung planen oder du folgst einem der vielen Spazierwegen im Ballenberg und lässt dich überraschen. Es gibt zahlreiche Verpflegungsplätze, wie Picknickstellen oder Restaurants mit Schweizer Spezialitäten. Deine Kinder können auf Tuchfühlung mit Bauernhoftieren im offenen Streichelzoo gehen oder sich auf einem Spielplatz amüsieren.

Deine Highlights auf einen Blick

  • über 100 originale, jahrhundertealte Gebäude aus der ganzen Schweiz

  • Tägliche Vorführungen alter Handwerkskunst

  • Verschiedenste Ausstellungen

Zu beachten, damit dein Ausflug perfekt wird

  • Betriebszeit von Mitte April bis Ende Oktober

  • Geschlossenes, gutes Schuhwerk (Naturstrassen) sowie Regenschutz sind empfehlenswert

  • Für Rollstuhlgänger ist der Westteil des Freilichtmuseums besser geeignet

  • Kauf dir Tickets vor Ort oder online auf der offiziellen Webseite

Persönlicher Tipp «Das Erlebnis im Freilichtmuseum Ballenberg war unglaublich schön und vielfältig. Während der Besichtigung der Häuser stiess ich mit meiner Familie immer wieder auf neue Entdeckungen. Wir konnten die Natur in vollen Zügen geniessen.»

Standort
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END