Bratwurst-Degustation

Beschreibung

Sie gilt als die berühmteste Ostschweizerin: Die St.Galler Bratwurst! Bereits 1438 wurde das Rezept für die Wurst erstmals erwähnt. Doch was wissen wir eigentlich über das kulinarische Kulturgut? Welche Zutaten sind in der Wurst enthalten und warum geniesst man sie ohne Senf? Und die Frage aller Fragen ist: Wer produziert die beste St.Galler Bratwurst?

Beim Degustationsseminar geht es also wortwörtlich um die Wurst. Wir führen Sie spielerisch an die emotionale Thematik heran und lüften ihr Geheimnis. Sie haben die einmalige Gelegenheit, verschiedene Bratwürste nebeneinander zu degustieren und zu entscheiden, welche Bratwurst Ihr Favorit ist.

Unsere Degustationsleiter Josef Niedermann und Andreas Koller der Sortenorganisation St. Galler Bratwurst erklären Ihnen dabei die feinen Unterschiede. Passend dazu geniessen Sie ein Bier der Brauerei Schützengarten, welches hervorragend mit der Bratwurst harmoniert und ein krosses Bürli, dass Ihren Gaumen zum Tanzen bringt.

Im Preis von CHF 49.00 sind enthalten: 1 Getränk / Person, Brot, Bratwurst-Degustation.

Hinweis: Die Teilnahme an einer öffentlichen Bratwurst-Degustation kann bis spätestens zwei Tage vor dem Veranstaltungstermin gebucht werden. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Bitte buchen Sie ab 6 Personen eine Privatführung.

Mehr Informationen

Treffpunkt

Vor dem Restaurant zur Werkstatt, Marktplatz 11, 9000 St.Gallen

Sprache

Deutsch

Uhrzeit
  • Dauer: ca. 1.5-2 Stunden

  • März:

    • Freitag, 15. März 2024 19.00-21.00 Uhr

  • Juni:

    • Freitag, 7. Juni 2024 19.00-21.00 Uhr

  • August:

    • Freitag, 16. August 2024 19.00-21.00 Uhr

  • September:

    • Freitag, 13. September 2024 19.00-21.00 Uhr

Sie gilt als die berühmteste Ostschweizerin: Die St.Galler Bratwurst! Bereits 1438 wurde das Rezept für die Wurst erstmals erwähnt. Doch was wissen wir eigentlich über das kulinarische Kulturgut? Welche Zutaten sind in der Wurst enthalten und warum geniesst man sie ohne Senf? Und die Frage aller Fragen ist: Wer produziert die beste St.Galler Bratwurst?

Beim Degustationsseminar geht es also wortwörtlich um die Wurst. Wir führen Sie spielerisch an die emotionale Thematik heran und lüften ihr Geheimnis. Sie haben die einmalige Gelegenheit, verschiedene Bratwürste nebeneinander zu degustieren und zu entscheiden, welche Bratwurst Ihr Favorit ist.

Unsere Degustationsleiter Josef Niedermann und Andreas Koller der Sortenorganisation St. Galler Bratwurst erklären Ihnen dabei die feinen Unterschiede. Passend dazu geniessen Sie ein Bier der Brauerei Schützengarten, welches hervorragend mit der Bratwurst harmoniert und ein krosses Bürli, dass Ihren Gaumen zum Tanzen bringt.

Im Preis von CHF 49.00 sind enthalten: 1 Getränk / Person, Brot, Bratwurst-Degustation.

Hinweis: Die Teilnahme an einer öffentlichen Bratwurst-Degustation kann bis spätestens zwei Tage vor dem Veranstaltungstermin gebucht werden. Die Mindestteilnehmerzahl beträgt 5 Personen. Die maximale Teilnehmerzahl beträgt 20 Personen. Bitte buchen Sie ab 6 Personen eine Privatführung.

Mehr Informationen

Treffpunkt

Vor dem Restaurant zur Werkstatt, Marktplatz 11, 9000 St.Gallen

Sprache

Deutsch

Uhrzeit
  • Dauer: ca. 1.5-2 Stunden

  • März:

    • Freitag, 15. März 2024 19.00-21.00 Uhr

  • Juni:

    • Freitag, 7. Juni 2024 19.00-21.00 Uhr

  • August:

    • Freitag, 16. August 2024 19.00-21.00 Uhr

  • September:

    • Freitag, 13. September 2024 19.00-21.00 Uhr

Kontaktinformation

St.Gallen-Bodensee Tourismus (öffentliche Stadtrundgänge)
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END