Museum Franz Gertsch

Beschreibung

Das im Jahr 2002 eröffnete Museum Franz Gertsch befindet sich im Herzen der Stadt Burgdorf nahe bei Bern und verfügt seit März 2019 über einen Erweiterungsbau mit drei neuen Ausstellungsräumen. Gezeigt werden im Dialog mit den meist grossformatigen Gemälden und Holzschnitten des international bekannten Schweizer Künstlers Franz Gertsch vor allem Wechselausstellungen mit aktueller Kunst aus dem In- und Ausland. Dabei steht die figurative zeitgenössische Malerei, Druckgrafik und Zeichnung im Fokus.

Tipp: Dem Museum angeschlossen ist das stilvoll eingerichtete Artcafé, das auch über eine ruhige Terrasse verfügt und jedermann offensteht.

Das im Jahr 2002 eröffnete Museum Franz Gertsch befindet sich im Herzen der Stadt Burgdorf nahe bei Bern und verfügt seit März 2019 über einen Erweiterungsbau mit drei neuen Ausstellungsräumen. Gezeigt werden im Dialog mit den meist grossformatigen Gemälden und Holzschnitten des international bekannten Schweizer Künstlers Franz Gertsch vor allem Wechselausstellungen mit aktueller Kunst aus dem In- und Ausland. Dabei steht die figurative zeitgenössische Malerei, Druckgrafik und Zeichnung im Fokus.

Tipp: Dem Museum angeschlossen ist das stilvoll eingerichtete Artcafé, das auch über eine ruhige Terrasse verfügt und jedermann offensteht.

Ausstellung Art Museum

Öffnungszeiten

Jetzt geschlossen
Keine Informationen für diesen Tag

Preisliste

Regulärer Eintrittspreis
Museum Franz Gertsch
CHF 16.00
Reduzierter Eintrittspreis
Museum Franz Gertsch
CHF 12.00
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END