Museumspass «Wiege der Schweiz»

CHF 5.− Ermässigung auf den Museumspass

Machen Sie sich in Schwyz, Altdorf und Bürglen auf Entdeckungsreise in vergangene Zeiten. Mit dem Museumspass «Wiege der Schweiz» tauchen Sie ein in die geschichtlichen Hintergründe zum Mythos Wilhelm Tell und der Entstehung der Schweizerischen Eidgenossenschaft.

Sie bezahlen einmal und können alle beteiligten fünf Museen in loser Reihenfolge besuchen. Der Pass ist ab Ausgabedatum zwei Jahre gültig.

Profitieren Sie mit diesem Freizeitgutschein von einer Ermässigung von 5 Franken auf den Museumspass «Wiege der Schweiz» (15 statt 20 Franken). Der Museumspass ist bei den teilnehmenden Museen oder in den Tourist Informationen in Brunnen und Altdorf erhältlich.

Anreise: mit dem Treno Gottardo nach Schywz und Altdorf, mit der SBB nach Bürglen

Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten der Museen. Diese sind auf den jeweiligen Webseiten ersichtlich:

  • Bundesbriefmuseum, Schwyz

  • Forum Schweizer Geschichte Schwyz, Schweizerisches Nationalmuseum

  • Ital Reding-Haus Schwyz

  • Historisches Museum Uri, Altdorf

  • Tell-Museum Bürglen

Falls Ihnen nach mehr Geschichte zumute ist, empfehlen wir Ihnen nebst dem Besuch in den oben aufgeführten Museen noch folgende historische Stätten: Informationszentrum Morgarten, Hohle Gasse, Rütli und Tellsplatte.  

Mit dem Voralpen-Express bis nach Arth-Goldau. Von dort bringt Sie der Bus im Halbstundentakt nach Schwyz, wo Sie bereits drei der fünf Museen erwarten. Per Zug gelangen Sie von Schwyz nach Altdorf und weiter mit dem Bus nach Bürglen. Von Altdorf bringt Sie der Tell-Bus direkt nach Luzern, wo Sie wieder in den Voralpen-Express einsteigen können.

Natürlich lässt sich der Besuch der Museen auch auf mehrere Tage aufteilen.

Gefällt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END