Naturschutzzentrum Neeracherried

Beschreibung

Erleben Sie die Natur hautnah im Neeracherried! Mit 105 Hektaren Fläche ist das Neeracherried eines der letzten grossen Flachmoore der Schweiz. Es bietet Lebensraum für unzählige Vögel, Pflanzen, Amphibien, Reptilien und Kleintiere. Im Ried brüten beispielsweise Kiebitz und Lachmöwe, aber auch Zugvögel wie Eisvogel oder Krickente machen hier gerne einen Zwischenstopp auf ihrer Reise.

Öffnungszeiten

siehe Webseite

Erleben Sie die Natur hautnah im Neeracherried! Mit 105 Hektaren Fläche ist das Neeracherried eines der letzten grossen Flachmoore der Schweiz. Es bietet Lebensraum für unzählige Vögel, Pflanzen, Amphibien, Reptilien und Kleintiere. Im Ried brüten beispielsweise Kiebitz und Lachmöwe, aber auch Zugvögel wie Eisvogel oder Krickente machen hier gerne einen Zwischenstopp auf ihrer Reise.

Öffnungszeiten

siehe Webseite

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END