Napoleonmuseum Schloss und Park Arenenberg

Beschreibung

Zwischen 1817 und 1838 Hauptwohnsitz des französischen Kaisers Napoleon III. und seiner Mutter Königin Hortense. Wunderschönes Museum mit originalen Einrichtungsgegenständen aus der Zeit des Ersten und Zweiten Kaiserreiches mit wechselnden Sonderausstellungen. Um das Schlossgut erstreckt sich eine ausgedehnte Landschaftsparkanlage mit herrlicher Aussicht über den Untersee.

Öffnungszeiten

Saison Mo – So 10 – 17 Uhr Letzter Eintritt: 16.30 Uhr

Zwischen 1817 und 1838 Hauptwohnsitz des französischen Kaisers Napoleon III. und seiner Mutter Königin Hortense. Wunderschönes Museum mit originalen Einrichtungsgegenständen aus der Zeit des Ersten und Zweiten Kaiserreiches mit wechselnden Sonderausstellungen. Um das Schlossgut erstreckt sich eine ausgedehnte Landschaftsparkanlage mit herrlicher Aussicht über den Untersee.

Öffnungszeiten

Saison Mo – So 10 – 17 Uhr Letzter Eintritt: 16.30 Uhr

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END