Cresta da Tgauns, Vella

Beschreibung

Der Hügel, Cresta da Tgauns, liegt wenige Meter neben der Strasse, welche zur Talkirche Pleif führt. Es ist ein erhöhter Platz mit schweren, abziehenden Kräften. Hexen aus dem ganzen Tal wurden hier im Mittelalter auf erbarmungslose Art und Weise hingerichtet und verbrannt. Ohnmächtige Energien und bleierne Schwere sind noch immer spürbar. Die Energien sind hoch und abziehend.

(Quellentext: Buch Orte der Magie)

Buch erhältlich bei: Surselva Tourismus AG, Info Val Lumnezia, Palius 32 D, 7144 Vella Tel. 0041 81 931 18 58, vallumnezia@surselva.info

Der Hügel, Cresta da Tgauns, liegt wenige Meter neben der Strasse, welche zur Talkirche Pleif führt. Es ist ein erhöhter Platz mit schweren, abziehenden Kräften. Hexen aus dem ganzen Tal wurden hier im Mittelalter auf erbarmungslose Art und Weise hingerichtet und verbrannt. Ohnmächtige Energien und bleierne Schwere sind noch immer spürbar. Die Energien sind hoch und abziehend.

(Quellentext: Buch Orte der Magie)

Buch erhältlich bei: Surselva Tourismus AG, Info Val Lumnezia, Palius 32 D, 7144 Vella Tel. 0041 81 931 18 58, vallumnezia@surselva.info

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END