Cavloccio See in Maloja

Beschreibung

Der kurze Weg zum See ist zu allen Jahreszeiten sehr leicht begehbar: im Sommer mit dem Fahrrad, dem Kinderwagen und zu Fuss, im Winter auf einem präparierten Weg ebenfalls zu Fuss, mit Langlaufski oder Schneeschuhen.

In der heissen Jahreszeit wagen sich die Mutigen auf einen Sprung in den See. Die Grillplätze und das von der Gemeinde zur Verfügung gestellte Holz laden dazu ein gemeinsam BBQs zu veranstalten. In dem kleinen Restaurant Cavloc, das nur im Sommer geöffnet ist, können Sie lokale Köstlichkeiten probieren, und für diejenigen die nicht mit leeren Hände heimkehren möchten, können Sie einen feinen Mascarplin, einen frischen lokalen Ziegenkäse, bei der Alp Cavloc kaufen.  

Vom See aus können Wanderer in einigen Stunden auf schönen Hochgebirgspfaden zur Forno-Hütte wandern oder dem Weg zum Bitaberghsee und dann zurück nach Maloja folgen.

Der kurze Weg zum See ist zu allen Jahreszeiten sehr leicht begehbar: im Sommer mit dem Fahrrad, dem Kinderwagen und zu Fuss, im Winter auf einem präparierten Weg ebenfalls zu Fuss, mit Langlaufski oder Schneeschuhen.

In der heissen Jahreszeit wagen sich die Mutigen auf einen Sprung in den See. Die Grillplätze und das von der Gemeinde zur Verfügung gestellte Holz laden dazu ein gemeinsam BBQs zu veranstalten. In dem kleinen Restaurant Cavloc, das nur im Sommer geöffnet ist, können Sie lokale Köstlichkeiten probieren, und für diejenigen die nicht mit leeren Hände heimkehren möchten, können Sie einen feinen Mascarplin, einen frischen lokalen Ziegenkäse, bei der Alp Cavloc kaufen.  

Vom See aus können Wanderer in einigen Stunden auf schönen Hochgebirgspfaden zur Forno-Hütte wandern oder dem Weg zum Bitaberghsee und dann zurück nach Maloja folgen.

Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END