Ausstellung: “ON ICE – IL FASCINO DEL GHIACCIO”

Wichtige Information

Die Ausstellung kann man jeden Samstag von 14 bis 17 Uhr besichtigen.

Beschreibung

So kalt und aseptisch es auch erscheinen kann, Eis regt die Fantasie und Kreativität der Menschen an. Rund um das Eis entwickelt sich eine soziale Dynamik, der Gruppengeist wird gestärkt und es werden unvergessliche Momente geteilt. Durch Spiel und Eissportarten wie Eishockey, Schlittschuhlaufen oder Curling kann man ritualisierende Praktiken entdecken und die Inszenierung gemeinsamer gesellschaftlicher Werte erleben.

Die Ausstellung "ON ICE - IL FASCINO DEL GHIACCIO" ist in fünf Themenbereiche aufgeteilt, in denen die Besucher auf spielerische Weise verschiedene historische und soziologische Aspekte rund um das Eis entdecken können. Es wird zum Beispiel die Frage gestellt: Auf wie viele Arten kann Eis genutzt werden? Wie und wo sind die Menschen früher Schlittschuh gelaufen? Gibt es wirklich eine Teamidentität? Der Besuch der Ausstellung bietet die Gelegenheit, einige bisher unbekannte Aspekte eines der wichtigsten Phänomene des Schweizer Eishockeys zu entdecken: das Derby zwischen Ambrì - Piotta und Lugano. In der Ausstellung können die Besucher historische und aktuelle Gegenstände, darunter eine umfangreiche Sammlung alter Schlittschuhe, besichtigen und auf spielerische Weise mit den Einrichtungen interagieren.

Um die Ausstellung ON ICE - IL FASCINO DEL GHIACCIO zu besuchen, muss man bereit sein, sich einzubringen, Spass zu haben, die eigenen Fähigkeiten zu zeigen und um den Sieg zu kämpfen! Jeden Samstag von 14 bis 17 Uhr kann man die Ausstellung besuchen.

Für weitere Fragen im Falle von Schulgruppen bitte das Museum direkt kontaktieren.

So kalt und aseptisch es auch erscheinen kann, Eis regt die Fantasie und Kreativität der Menschen an. Rund um das Eis entwickelt sich eine soziale Dynamik, der Gruppengeist wird gestärkt und es werden unvergessliche Momente geteilt. Durch Spiel und Eissportarten wie Eishockey, Schlittschuhlaufen oder Curling kann man ritualisierende Praktiken entdecken und die Inszenierung gemeinsamer gesellschaftlicher Werte erleben.

Die Ausstellung "ON ICE - IL FASCINO DEL GHIACCIO" ist in fünf Themenbereiche aufgeteilt, in denen die Besucher auf spielerische Weise verschiedene historische und soziologische Aspekte rund um das Eis entdecken können. Es wird zum Beispiel die Frage gestellt: Auf wie viele Arten kann Eis genutzt werden? Wie und wo sind die Menschen früher Schlittschuh gelaufen? Gibt es wirklich eine Teamidentität? Der Besuch der Ausstellung bietet die Gelegenheit, einige bisher unbekannte Aspekte eines der wichtigsten Phänomene des Schweizer Eishockeys zu entdecken: das Derby zwischen Ambrì - Piotta und Lugano. In der Ausstellung können die Besucher historische und aktuelle Gegenstände, darunter eine umfangreiche Sammlung alter Schlittschuhe, besichtigen und auf spielerische Weise mit den Einrichtungen interagieren.

Um die Ausstellung ON ICE - IL FASCINO DEL GHIACCIO zu besuchen, muss man bereit sein, sich einzubringen, Spass zu haben, die eigenen Fähigkeiten zu zeigen und um den Sieg zu kämpfen! Jeden Samstag von 14 bis 17 Uhr kann man die Ausstellung besuchen.

Für weitere Fragen im Falle von Schulgruppen bitte das Museum direkt kontaktieren.

Temporäre Ausstellung Indoor Kultur Ausflüge
Standort
Wie komme ich dahin?
EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END