Walensee

Das Gebiet um den Walensee ĂŒberrascht mit seinem milden Klima, das Trauben zum Reifen bringt. Der fjordĂ€hnliche See, an dessen Ufer sich ĂŒber 1 000 Meter hohe SteilhĂ€nge erheben, ist einer der saubersten Seen der Schweiz. Wenngleich seine Wassertemperatur in der Regel um einige Grad kĂ€lter ist als diejenige der benachbarten Seen (er wird im Sommer selten ĂŒber 20 Grad warm), erfreut er sich grosser Beliebtheit. Der Walensee ist ein Eldorado fĂŒr Wassersportfreunde: Tauchen, Wind- und Kitesurfen, Rudern, Wakeboarden, Pedalo- und Kajakfahren, Stand-up-Paddling (SUP) – alles ist möglich. Auch das Angebot an Sportschulen und Materialverleih ist gross. Neben einigen wilden BadeplĂ€tzen gibt es mehrere StrandbĂ€der entlang des Ufers.

GefÀllt Ihnen diese Geschichte?

EXTERNAL_SPLITTING_BEGIN EXTERNAL_SPLITTING_END